Coaching | 3 bis 15h | D-A-CH | F5-CO

Führungscoaching

Mitarbeiter souveräner fördern, fordern und führen

Mitarbeiterführung wird immer komplexer. Im Spannungsfeld zwischen dem Erwartungsdruck, hervorragende wirtschaftliche Ergebnisse erzielen zu müssen, einen wertschätzenden und fördernden Umgang mit den MItarbeitern zu pflegen und sie zu guten Leistungen motivieren, hat schon manche Führungskraft den eigenen inneren Kompass verloren. Ein Führungscoaching, also die Reflexion der eigenen Führung mit Hilfe eines neutralen Dritten, kann helfen, die eigene Klarheit wiederherzustellen. Und das Ausprobieren und Einüben neuer Führungstools mit Hilfe des Coaches hat schon vielen Führungskräften neue Wege zu ener guten Führungsarbeit geebnet.

Wann ist ein Führungscoaching sinnvoll?

  • Sie haben als Führungskraft immer wieder Probleme Ihre Mitarbeiter zu erreichen.
  • Ihre Anweisungen als Führungskraft werden nicht oder nur ungenau umgesetzt.
  • Sie sind neu in Ihrer Führungsposition und wollen einen guten Start hinlegen.
  • Ihre Mitarbeiter erreichen regelmäßig die vereinbarten Ziele nicht.
  • Sie fühlen sich in der „Sandwichposition“ zwischen Ihren Vorgesetzten und Ihren eigenen Mitarbeitern regelmäßig aufgerieben.

Das Ziel des Führungscoachings

Unser Coach unterstützt Sie als unabhängiger Ansprechpartner in der Reflexion Ihrer Führungsarbeit und unterstützt Sie sowohl bei der Verbesserung Ihrer Führungskommunikation (Erweiterung des „Werkzeugkastens“) als auch bei der Bearbeitung konkreter Situationen und Prozesse.

Sie interessieren sich für ein Seminar oder haben noch Fragen?

Unsere Kundenberaterin Susanne Otto ist gerne für Sie da!

Per Telefon

Sie erreichen Susanne Otto unter +49 89 41 61 37-800

Per E-Mail

Sie erreichen Susanne Otto unter so@mensch-und-kommunikation.de

Per Kontaktformular