Offenes Seminar | 2 Tage | München | S1-OS

Intuitive Intelligenz

Die Leadership-Software der Zukunft

Durch unsere intuitiven Fähigkeiten haben wir Zugriff auf unsere inneren unbewussten Wissensspeicher, der uns zur wahren Kreativität und Führung führt.  In diesen Trainings erhalten Führungskräfte und andere Entscheidungsträger*innen Einblick zu einer neuen Business-Kompetenz. Sie erfahren Möglichkeiten, wie Sie Ihr Radarsystem so ausrichten, dass sie die zunehmende Komplexität ganzheitlich erkennen oder wahrnehmen, um wirkliche Veränderung und neue Lösungen hervorzubringen. Sie erfahren, wie man Probleme lösen oder gar vermeiden kann, indem man das rein lineare Denken überschreitet. Sie erfahren, wie man das Vertrauen und den Zugang zur universalen Datenbank aktiviert.

Wie profitieren Ihre Mitarbeiter von diesem Seminar?

  • Förderung der Innovationskraft und Kreativität, um etwas wirklich Neues in Ihre Organisation oder Unternehmen einzuführen und Situationen tiefgehend zu verstehen.
  • Förderung echter Kommunikation, um eine authentische und transparente Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu haben und somit die Beziehungen und Kooperation zu festigen.
  • Entwicklung der Selbstwahrnehmung, um authentisch mit Ihrem Gegenüber zu kommunizieren und das wirklich Wesentliche aus dem Gespräch zu erfassen, sowie in einengenden und unbehaglichen Situation selbstsicher zu agieren.
  • Erweckung der inneren Führungspersönlichkeit, um in herausfordernden Situationen das Unerwartete erfolgreich zu managen und situativ stimmig zu entscheiden.
  • Entfaltung des größeren Potentials, um das vermutete und verborgene Potenzial und die Ahnung zu nicht greifbaren Dingen frei zu legen.
  • Stärkung des Selbstausdruckes, um in jeglicher Situation selbstsicheren Ausdruck zu finden, Ihre Bedürfnisse und Wünsche richtig zu kanalisieren und ressourcenschonend zu agieren, sowie Ihre gesamte Wahrnehmung mit anderen teilen zu können.

Inhalte des Seminars

Modul 1: Innovationskraft & Kreativität

  • Der Raum der kreativen Stille als Innovationsfaktor - sich öffnen können für Neues.
  • Den Körper als hochinteressantes, hochintuitives und intelligentes Instrument nutzen.
  • Alle Aspekte des Seins integrieren und über sich hinauswachsen – in die wahre Identität.
  • Die Hochzeit von Intuition und Intellekt: „Think wild“.

Modul 2: Führen durch Flow

  • Den Zugang zum inneren und wahrhaftigen Führer öffnen.
  • Kreativer Umgang mit äußeren Geschehen und inneren Prozessen.
  • Steuernde Elemente der inneren Führung - Zugriff auf den immens großen Informationsspeicher nutzen und Signale wahrnehmen.
  • Neu denken lernen - Aktivierung der rechten Gehirnhälfte.

Modul 3: Das neue Miteinander

  • Stärkung der Beziehungsfähigkeit - durch generative Gesprächsführung mein Gegenüber wirklich verstehen.
  • Authentische Kommunikation in der Führung, um das „Wir“ zu fördern.
  • Achtsame Arbeitsprinzipien und die Bedeutung universaler Werte - auf dem Weg zu einer respektvollen, ehrlichen, mitfühlenden, gerechten und mutigen Kultur.

Modul 4 Co-Creation

  • Kollektive Intelligenz für gemeinsame Projekte richtig nutzen.
  • Eigene Entwicklungsprozesse als Praxisbeispiel.

Jedes der 4 Module dauert einen Tag. Die Umsetzung kann in ein- oder mehrtägigen Workshops erfolgen.

Worum geht es genau?

In diesen Trainings erhalten Führungskräfte und andere Entscheidungsträger*innen Einblick zu einer neuen Business-Kompetenz. Sie erfahren Möglichkeiten, wie Sie Ihr Radarsystem so ausrichten, dass sie die zunehmende Komplexität ganzheitlich erkennen oder wahrnehmen, um wirkliche Veränderung und neue Lösungen hervorzubringen. Sie erfahren, wie man Probleme lösen oder gar vermeiden kann, indem man das rein lineare Denken überschreitet. Deshalb brauchen wir andere Kompetenzen. Echte Kreativität zum Beispiel. Den Mut, die Dinge mal auf den Kopf zu stellen oder Gefühle zuzulassen. Die Fähigkeit, Einsichten, Erfah- rungen, Sachverhalte, Sichtweisen, Gesetzmäßigkeiten mal außer Kraft zu setzen. Das Vertrauen auf die innere Stimme: Den Zugang zu »innerem Wissen«.

Wie entstehen neue Lösungen und wirkliche Innovationen?

Intuition bedeutet genau hinzusehen. Unmittelbar. Ohne Bewertung und Vergleich. Ohne Schlussfolgerung. In Kontakt zu kommen mit unserer Intuition erfordert den Blick nach innen. Der inneren Stimme zu vertrauen und aus einer in uns wohnenden, nie versie- genden Kraft zu schöpfen.

Doch wie geht das? Es erfordert schon Mut, für eine kurze Zeit mal die Kontrolle und Planbarkeit aufzugeben, um nach innen zu lauschen. Den Verstand mal ruhen zu lassen, um der inneren Stimme Raum zu geben und zu vertrauen.

Doch sich darauf einzulassen eröffnet ganz neue Perspektiven, die persönlichen Potentiale zu erweitern und Entscheidungen und Lösungen ein festeres Fundament zu verleihen. Ohne Intuition verzichten Sie wahrlich auf einen großen Teil Ihres Potentials!

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr intuitives Potenzial, sowohl für geschäftliche Prozesse, als auch für persönliche Prozesse, optimal entfalten und nutzen können.

Vom Training zum Learning

Sie kennen das: Nach dem Seminar wartet der Alltag auf Ihre Seminarteilnehmer – und die Gefahr, dass viel neuerworbenes Wissen und Können in der schnell wieder einsetzenden Routine verloren geht. Doch wie lässt sich das verhindern? Damit Ihre MItarbeiter das Präsentationsseminar in Ruhe nachbearbeiten und den Lernerfolg in Ihren Alltag integrieren können, beraten wir sie gerne zu Maßnahmen des Lerntransfers und des Rückfallmanagements.

Für einen ersten Überblick empfehlen wir Ihnen unser Whitepaper „So entwickeln Sie nachhaltige Softskill-Schulungen - Eine Checkliste für Personalentwickler in Unternehmen.“

Interessiert? Bitte fordern Sie das kostenlose Whitepaper an:

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Führungsverantwortliche, Unternehmer, Kreativschaffende, Berater, Coaches, Teams, Pädagogen, Interessierte

Wichtig zu wissen

Ihre Investition:

836,13 € (zzgl. ges. MwSt.)
(995.- € inkl. ges. MwSt.)

Seminardauer und -zeiten:

2 Tage, jeweils 09.00h bis 17.00h

 

Seminarorte:

Das Seminar findet in München in gut erreichbaren, zentral gelegenen Seminarräumen statt.

Die Locations im Einzelnen
Die Trainer
Besondere Hinweise
  • Wir achten bei der Auswahl der Locations auf eine Wohlfühlatmosphäre und ein gutes Lernklima.
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Im Preis inbegriffen sind Snacks und Getränke während des Seminars und jeweils das Mittagessen mit einem nichtalkoholischen Getränk.
  • Das Seminar ist auch als Inhouse-Seminar exklusiv für Mitarbeiter Ihres Unternehmens verfügbar.
  • Alles Wissenswerte zur Organisation unserer Seminare finden Sie hier…

Seminartermine und -buchung

Sie interessieren sich für ein Seminar oder haben noch Fragen?

Unsere Kundenberaterin Susanne Otto ist gerne für Sie da!

Per Telefon

Sie erreichen Susanne Otto unter +49 89 41 61 37-800

Per E-Mail

Sie erreichen Susanne Otto unter so@mensch-und-kommunikation.de

Per Kontaktformular